Mindfulness Based Coaching

Mindfulness Based Coaching

Zertifikat "Mindfulness Based Coaching"

Ein exklusives Angebot für Trigon zert. Coachs

Die Aufbauqualifizierung „Zertifkat Mindfulness Based Coaching (MBC)“ bietet Trigon in Kooperation mit dem renommierten MindLead Institut (MLI) an.

Dieses stellt auch das Zertifikat aus, das von den massgeblichen Verbänden in Deutschland, Österreich und der Schweiz anerkannt ist.

Das Angebot richtet sich exklusiv an Trigon zert. Coachs. Es baut auf dem Trigon Zertifikatsehrgang Coaching auf und fokussiert konsequent auf die Anwendung im Coaching. Es kann auch während der laufenden Lehrgangsteilnahme absolviert werden.

Es besteht nahezu keine Überschneidung mit dem Lehrgang „zert. Trainer:in für Mindfulness in Organisationen (MIO)“ und gar keine Überschneidung mit „zert. Berater:in für Mindful Systems Change (MBSC)“.

 

Literaturstudium im Vorfeld

„Mindful Leader“ und „Personal Mindfulness“ von Esther und Johannes Narbeshuber

 

 

„Achtsamkeitsübungen haben wir ja im Coaching-Lehrgang auch schon immer gemacht und grundsätzlich habe ich schon lange Interesse für das Thema. Dass mir das MBC derart viel bringt, hat all meine Erwartungen bei weitem übertroffen. Ich bin echt geflasht – und dankbar, das ich dabei war.“

Teilnehmerstimme zum ersten Durchgang 2022/23. Weitere Referenzen hier

 

Die Seminarzeiten sind:
Tag 1: 10.00-18.00 Uhr (Willkommens-Kaffeepause ab 09:30 Uhr)
Tag 2: 09.00-18.00 Uhr
Tag 3: 09.00-16.30 Uhr

07. Dezember 2023 - 23. Februar 2024

Salzburg

Plätze verfügbar

Workshop Kosten

Der Preis beinhaltet die Kosten für das Seminar vor Ort inkl. Teilnahme an der MIO-Konferenz, Zugang zur Lernplattform, individuelles Feedback zu den eingesandten Übungsanleitungen, sämtliche Fotoprotokolle und Arbeitsunterlagen sowie die Zertfizierung nach erfolgtem Abschluss.

Dazu kommen die Tagungspauschalen der Veranstaltungsorte für 6 Tage in der Höhe von rd. € 90,- pro Tag.

 

Frühbucher

bis 31.10.2023

1.890 €*

Preis exkl. Mwst

Regulär

ab 01.11.2023

2.390 €*

Preis exkl. Mwst

Inhalte

Modul 1 

Next-Level Kompetenz herausragender Coachs: Atunement und Co-Regulation

  • Basismechanismen von Wahrnehmung, Resonanz und Intuition.
  • Wie nutze und verfeinere ich meine Intuition, um in der Zusammenarbeit zu den wesentlichen Schlüsselthemen zu gelangen?
  • Was können wir uns aus einem tieferen Verständnis von Trauma, Resonanz und Heilung für unsere ganz alltägliche Arbeit als Coach mitnehmen, das in JEDER Thematik entscheidend weiterhilft?
  • Wie docke ich hilfreich und kompetent an den Themen an, die wesentlich sind?
  • Warum und wie ich in emotional anspruchsvollen Situationen mit Co-Regulation den entscheidenden Beitrag zu Lösung und Integration leiste.

Virtuell unterstützter Lernprozess in der Peergruppe (1)

Achtsamkeitsübungen im Coaching anleiten

  • Grundregeln, Einsatzbereiche und Handwerkszeug
  • Praktische Beispiele und Übungsmöglichkeiten
  • Virtuelles Feedback von der Lehrgangsleitung

Modul 2

MIO-Konferenz

  • Richtungsweisende Key Notes, Workshops und Open Space Angebote rund um Mindfulness in Organisationen
  • Netzwerk, Austausch und Inspirierendes Rahmenprogramm
  • Spezielle Sessions und Vertiefungsmöglichkeiten zum Thema Mindfulness im Coaching

Virtuell unterstützter Lernprozess in der Peergruppe (2)

Indikationen und Umgang mit „schwierigen“ Coachees

  • Wann Achtsamkeitsübungen einsetzen?
  • Wie finde ich heraus, welcher Zugang für mein Gegenüber passt?
  • Alternative Zugänge: Was, wenn mein Gegenüber keinen Bock auf klassische Achtsamkeitsübungen hat?

Modul 3

Achtsames und angemessenes Arbeiten mit tieferen Persönlichkeitsebenen

  • Inneres Team 5.0: Refresher zum Thema Persönlichkeitsstruktur und Deep Dive IFS (Internal Family Systems)
  • Wie begegne ich als Coach meinen eigenen Irritationen, Körperwahrnehmungen und Emotionen, meiner Ratlosigkeit und Ohnmacht, meinen Antreibern, Ansprüchen und Ängsten so, dass daraus sogar noch mehr Inspiration, Lebendigkeit und Begegnungsqualität entsteht?
  • Mindfulness mit den verschiedenen Anteilen der Internal Family Systems
  • Teilearbeit next Level: Das Selbst (Tiefenselbst, Höhere Selbst, …) stärken

Das Trainer Team

Mag. Johannes Narbeshuber, MBA

Trigon Entwicklungsberatung, Lehrgang MBSC

Geschäftsführender Gesellschafter bei Trigon Entwicklungsberatung
MBA in Growth Management, Wirtschafts­psychologe, Unternehmens­berater, Organisations­entwickler, zert. Coach

Vorstandsmitglied der Achtsamkeitsverbände in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Senior Coach und Mitglied der Qualitätskonferenz des Deutschen Bundesverbands Coaching DBVC. Präsidiumsmitglied des Austrian Coaching Council (ACC)

Buchautor. Internationale Lehr- und Beratungstätigkeit in den Arbeitssprachen Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch

anker

Anfrage Formular

Sie interessieren sich für dieses Seminar? Wir senden Ihnen alle weiteren Informationen zur Registrierung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

    Mit der Eingabe Ihrer personenbezogenen Daten stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

    Partner

    WhatsApp Cookie Consent mit Real Cookie Banner